KRITISCHES CHRISTENTUM

Beiträge zu Kirche und Gesellschaft

 

 

 

Neues Heft
von „KC“ in Druck!

Das neue Heft von „Kritisches Chri­sten­tum“ (Nr. 404/405; Jänner/Februar 2017) ist derzeit in Druck und wird En­de Jänner an die AbonnentInnen aus­­­geliefert.

Aus dem Inhalt:

Das Jahr 2017 beginnt mit einem Macht­wechsel im mächtigsten Land der Erde. Die ersten Beiträge in diesem Heft haben in der einen oder anderen Form mit Donald Trump zu tun: Pater Shay Cullen beschreibt die „Heraus­for­derungen 2017“ aus der Sicht eines engagierten philippinischen Katholiken; Konrad Ege berichtet über den Einsatz von Kirchen in den USA für illegale Ein­wan­derer. Adalbert Krims analysiert im „Aktuellen Kommentar“ die Bedeu­tung der neuen US-Präsidentschaft für Europa.

Am 14. Dezember 2016 ist der lang­jäh­ri­ge Erzbischof von Sao Paulo, Kar­dinal Paulo Evaristo Arns, im Alter von 95 Jahren gestorben. Wir brin­gen einen Nachruf des brasiliani­schen Befreiungstheologen Leonardo Boff.

 2017 wird von den Evangelischen Kirchen als „Reformationsjahr“ began­gen. Eugen Drewermann hat aus An­lass des 500jährigen Reformations­jubiläums ein Buch über Martin Luther verfasst, das Gegenstand eines Radio-Interviews war.

Schließlich bringen wir noch einen Text von Balázs Németh über „Entf­rem­dung statt Sünde“ sowie die Besprechung eines Buches über Dietrich Bonhoeffer. Hier finden Sie das genaue Inhalts­ver­zeich­nis, das Titelblatt sowie eine Aus­wahl von Beiträgen aus dem neuen Heft.

 

"KRITISCHES CHRISTENTUM"

Die Zeitschrift "KRITISCHES CHRISTEN­­TUM. Beiträge zu Kirche und Gesellschaft" wird seit Oktober 1976 vom Verein "Aktion Kritisches Christen­­tum" herausgegeben.

KRITISCHES CHRISTENTUM erscheint zwei­monat­lich (= 5 Doppelhefte pro Jahr mit jeweils 36 Seiten im Format A-5) und kostet im Jahresabonnement 18 Euro (in Österreich) bzw. 20 Euro (außerhalb Österreichs - wegen der hö­heren Versandkosten).

Hier auf unserer Homepage finden Sie nicht nur An­gaben über das gedruckte Heft, sondern darüber hin­aus auch ak­tuelle und interessante Infor­mationen. Klicken Sie bitte an:

Ak­­tuel­les und Hintergründiges aus Religion und Gesellschaft oder Streiflichter aus der internationa­len Politik.

Wenn Sie uns ein e-mail schicken, erhalten Sie auf Wunsch ein kosten­loses Probeexemplar unse­rer Zeitschrift.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles Heft (Titelblatt)

Leseproben

Inhaltsverzeichnis (seit 2003)

 

Aktuelles und Hintergründiges aus Religion und Gesellschaft

 

 

Streiflichter aus der internationalen Politik

 

 

 

Termine

 

Links

 

 

 

 

Impressum